Projekt: Rufbus für Ybbs – Bedarfserhebung und Umsetzungsmöglichkeiten

Auftraggeber: Herr Fischl, Mitarbeiter der Ybbser Verkehrsbetriebe

Team: Daniel Calin, Patrick Kamleithner, Bettina Mayerhofer, Markus Wenko

Betreuer: » Maria Kriener

Co-Betreuer: -

Kategorie: Internationale Geschäftstätigkeit und Marketing

Schuljahr: 2012/2013

Kurzbeschreibung:

Dieses Projekt wurde von Herrn Josef Fischl (Busfahrer bei den Ybbser Verkehrsbetrieben) in die Wege geleitet, als er erkannte, dass viele Ybbser Senioren nicht in der Lage sind, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Gründe dafür sind weit entfernte Haltestellen oder Fahrzeuge, in die sie aufgrund einer körperlichen Einschränkung nicht einsteigen können. Im Rahmen der Projektarbeit soll überprüft werden, ob überhaupt ein Bedarf an einem Rufbus für das Gemeindegebiet Ybbs/Donau besteht. Dies wird mittels Fragebogen bei der entsprechenden Zielgruppe erhoben. Weitere zentrale Aufgaben sind Kostenerhebung sowie Finanzierungsmöglichkeiten des Rufbusses gegenüberzustellen und den rechtlichen Rahmen für die Umsetzung zu klären.

« Zurück zur Listenansicht

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

29.10.2018 - 31.10.2018
SGA-Tage
01.11.2018
Allerheiligen, schulfrei
02.11.2018
Allerseelen, schulfrei
15.11.2018
Fest des Hl. Leopold, Landespatron, schulfrei
16.11.2018
SGA-Tag
23.11.2018 07:35 Uhr
Unternehmertag 4. + 5. HAK / HTL, 3. HAS im Volksheim

Viva España!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Barcelona
» Hier geht's zum Blog!