< Sportunion Purgstall – ein wirtschaftlicher Einblick in einen Non-Profit Verein
14.06.2017 09:55 Alter: 1 year
Kategorie: Controlling
Von: Andreas Janowetz

StuDes Businessplan

Maurice Feyertag, Daniel Undeutsch und Johannes Zeilinger – Schüler der 5AK der HAK Ybbs – haben im Rahmen ihrer Vorwissenschaftlichen Arbeit, einen Businessplan erstellt.


Bei dieser Diplomarbeit wurde der StuDes Businessplan entwickelt. Die Idee bestand darin, Websites für kleine und mittlere Unternehmen zu erstellen, zu warten und zu optimieren. Die Arbeiten sollen von Studenten durchgeführt werden. Dadurch können diese bereits im Studium Kontakte mit verschiedenen Unternehmen knüpfen und somit ihre Berufschancen erhöhen.

Die verschiedenen Bereiche eines Businessplans, wie Geschäftsidee, Kundennutzen, Markt und Wettbewerb, Schlüsselpersonen, Rechtsform sowie Erfolgs- und Finanzplanung wurden eingehend dargestellt und erläutert. StuDes, welche eine Werbeagentur darstellt, hat für sich ein Logo entwickelt, eine Website erstellt und auf dieser eine Stellenanzeige geschaltet, um geeignete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden.  

Das Ziel der Diplomarbeit war, einen durchdachten Businessplan zu erstellen, welcher auf die wichtigsten Zusammenhänge eingeht sowie zu erkennen, wie wichtig eine realistische Umsatz- und Finanzplanung sind.


Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

29.10.2018 - 31.10.2018
SGA-Tage
01.11.2018
Allerheiligen, schulfrei
02.11.2018
Allerseelen, schulfrei
15.11.2018
Fest des Hl. Leopold, Landespatron, schulfrei
16.11.2018
SGA-Tag
23.11.2018 07:35 Uhr
Unternehmertag 4. + 5. HAK / HTL, 3. HAS im Volksheim

Viva España!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Barcelona
» Hier geht's zum Blog!