Schultheater 

Herzlich willkommen beim Schultheater des SZ-Ybbs!

Ein Schauspielhaus ist unsere Welt, für jeden ist eine Rolle bestellt … daran halten wir uns im Schulzentrum Ybbs. Wir spielen Theater …

Fächerübergreifend und projektbezogen vermitteln wir Lehrinhalte und Schlüsselqualifikationen wie Kommunikations- und Teamfähigkeit, Fähigkeiten im rhetorischen Bereich, kreatives und selbstständige Arbeiten und Sozialkompetenz – Schwerpunkte, die der Lehrplan vorgibt.

So entdecken und fördern wir durch unsere Theaterprojekte Potenziale unserer Schülerinnen und Schüler. Sie werden flexibler, innovativer, mobiler, sozialer, intelligenter, verantwortungsbewusster, kreativer und krisenfester.

Außerdem bringen theaterpädagogische Arbeitsformen einen bildungsästhetischen Prozess in Gang und stärken nachhaltig die Lernmotivation. Kompetenzen werden gefördert und gestärkt!

Alle, die Akteure, die Betreuungslehrer Helga Geyrecker und Christoph Maurer und das Publikum setzten sich bereits mit Themen wie Gleichgültigkeit, Zivilcourage und Macht auseinander und entwickelten dazu eine eigene Haltung.

Vor allem macht es aber allen Beteiligten großen Spaß!

Aufführungen

   » 14. Juni 2012
      Mein cooler Onkel Platon
   » 15. Mai 2013
      Just Go! (Pädagogikpreis)
   » 1. Februar 2014
      Verrücktes Blut
   » Mai/Juni 2015
      Der kleine Käfer Immerfrech
   » Mai 2016
      MOMO

Aktuelle Termine

03.02.2017
02.03.2017 13:15 Uhr
Pädagogische Konferenz mit Lehrfächerverteilung für die HAK/HAS und HTL
02.03.2017 19:00 Uhr
Konzert der Schulband im Therapiezentrum
03.03.2017 13:15 Uhr
2. SGA-Sitzung
08.04.2017
Osterferien
19.04.2017
SGA-Tage

Summer-Camp 2017