25.10.2012 12:48 Alter: 6 yrs
Von: Mike Raab

72 Stunden ohne Kompromiss

„72 Stunden ohne Kompromiss“ ist die größte Jugendsozialaktion Österreichs, die mehr als 5000 Jugendliche begeistern konnte, 72 Stunden lang ca. 400 Einzelprojekte zu starten.


Der Startschuss war am Mittwoch 17. Oktober, das Ende war 72 h später, am 20. Oktober. Das Hauptthema dieses Jahr war: „Solidarität der Generationen“.

Jugendliche von 14 bis 25 Jahren waren involviert. Vom SZ-Ybbs waren es 16 Schüler der 3BHIT, die bei zwei verschiedenen Gruppen gearbeitet haben:

„Es geht noch bunter!“

Zusammen mit zwei weiteren Jugendlichen aus Krems wurde der Garten des Landes Pflegeheims in St.Pölten verschönert. Drei Bäume wurden gepflanzt, Wände wurden ausgemalt, und Mauern mit Mosaik gestaltet.

» Projektschauplatz "Es geht noch bunter!"

» Fotos von "Es geht noch bunter!"

„ALLES PALETTI!“

Im Jugendzentrum „Steppenwolf“ der Stadt St.Pölten wurden aus Paletten komfortable Sitzgruppen, Sesseln und Regale 
gebaut.

» Projektschauplatz "ALLES PALETTI!"

» Fotos von "ALLES PALETTI"

Die Aktion war ein voller Erfolg.


Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

26.09.2018
Businessday
27.09.2018 19:00 Uhr
Elternvereins-Hauptversammlung im PR-Saal
02.10.2018 - 05.10.2018
NÖ Kids Day (Technikworkshops für Volksschulkinder)
04.10.2018 - 06.10.2018
Schule und Beruf Messe in Wieselburg
www.messewieselburg.at
29.10.2018 - 31.10.2018
SGA-Tage
01.11.2018
Allerheiligen, schulfrei

Viva España!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Barcelona
» Hier geht's zum Blog!