< Weihnachtsbuchausstellung 2017
08.12.2017 16:43 Alter: 2 yrs
Kategorie: HAK
Von: Brigitte Lindenhofer

HAK Ybbs ist wieder international erfolgreich

Im Rahmen des Youth Start Entrepreneurship Award konnte eine Schülergruppe der HAK Ybbs in Bulgarien wieder einen großen Erfolg erringen.


Karina Frühwirth, Lisa Karner und Petra Täubl (mittlerweile erfolgreiche Absolventinnen der HAK Ybbs)  haben mit ihrer nachhaltigen Idee bereits im Schuljahr 2016/17 den Changemaker Award gewonnen und wurden dabei von Prof. Brigitte Lindenhofer unterstützt. Sie brachten Volksschulkinder in Workshops die Auswirkungen des Klimawandels näher und erarbeiteten mit den Kindern ihren persönlichen ökologischen Footprint.

Zusammengearbeitet haben sie dabei mit der Firma Bioenergy 2020+. Die selbsterarbeiteten Unterlagen stehen auf der Seite » www.klimAHA.at zur Verfügung.

Diese Auszeichnung führte sie heuer nach Sofia, wo die drei jungen Frauen am Youth Start Entrepreneurship Award in Sofia teilnahmen. Insgesamt waren neuen Nationen in unterschiedlichen Kategorien am Start und das Team KlimAHA Team errang die Bronzemedaille.

Neben der fachlichen Herausforderung war auch der freundschaftliche Kontakt zu den anderen Teams besonders wichtig. Herzliche Gratulation an das Team aus der HAK Villach Laura und Ana, das den Europameistertitel erringen konnte. Aber eins ist fix #ohneYBBSgehtnix


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

25.05.2020 - 03.06.2020
Schriftliche RDP HAK und HTL
29.05.2020 - 29.06.2020
Eventuelle freiwillige mündliche RDP
29.05.2020 - 29.06.2020
Präsentation und Diskussion der Diplomarbeiten bei negativer Beurteilung
11.06.2020
Fronleichnam, schulfrei
22.06.2020 - 24.06.2020
Kompensationsprüfungen
30.06.2020
Beurteilungskonferenz

Schultheater

Internship Dublin / Valencia

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Dublin
» Hier geht's zum Blog!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Valencia
» Hier geht's zum Blog!