Projekt: Fernsehdokumentation über ADHS

Auftraggeber: Anita Schrittwieser

Team: Matthias Hochpöchler, Christopher Bergwein, Daniel Feigl, Josef Schießl

Betreuer: » Jürgen Pirringer

Co-Betreuer: » Jürgen Altermüller

Kategorie: Medientechnik

Schuljahr: 2010/2011

Kurzbeschreibung:

Es soll eine Fernsehdokumentation über ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrom) unter der Leitung der freischaffenden Filmemacherin und Kinderbetreuerin Frau Anita Schrittwieser und ihrem Filmteam produziert werden. Das Projektteam wird in den Produktionsvorgang, die technische Aufbereitung, das Marketing und die Drehbuchentwicklung mit einbezogen.

Das Projekt umfasst folgende Aufgabenbereiche:

  • Audio- und videotechnische Ausführung und Aufbereitung der Interviews mit Experten und Betroffenen zum Thema ADHS (Doktoren, Buchautoren, Betroffenen, Experten…)
  • Aufnahmen mit HD-Kameras und Evaluierung der Möglichkeiten von Videoaufnahmen mit digitalen Spiegelreflexkameras
  • Mitwirkung an definierten Phasen der Drehbuchentwicklung und des technischen Drehbuchs
  • Evaluierung von Möglichkeiten von Crowd-Funding und der PR in sozialen Netzwerken und Web-2.0-Plattformen
  • Entwicklung eines Marketingkonzepts und Realisierung der begleitenden Drucksorten sowie der Webaktivitäten
  • 3D-Animationen und Video-Compositing zur Veranschaulichung komplexer Sachverhalte
  • Erstellen eines Teasers für diverse Web-Videoplattformen
  • Die Dokumentation soll für die HD-Ausstrahlung im Rundfunk geeignet sein.
  • Digitale Nachbearbeitung und Aufbereitung des Videomaterials
  • Schnitt des Videomaterial nach Vorgabe der Regie in einer professionellen NLE-Software

« Zurück zur Listenansicht

        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

04.07.2020 - 07.09.2020
Sommerferien
03.09.2020 - 08.09.2020
NOST Prüfungen HAK