Projekt: Prozessmonitoring-Tool zur Begleitung von Kommunen im Rahmen von Gemeinde21

Auftraggeber: Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Mag. Marisa Fedrizzi / DI Alexandra Schlichting

Team: Alexander Jell, Wolfgang Pitzl, Bernhard Kienecker, Egon Steiner

Betreuer: » Andreas Brachinger

Co-Betreuer: » Christian Hammer

Kategorie: Netzwerktechnik

Schuljahr: 2013/2014

Kurzbeschreibung:

Auftraggeber der Diplomarbeit ist die Gemeinde 21, eine Einrichtung des Landes Niederösterreich zum nachhaltigen Ausbau von Gemeinden. Ziel ist es, den bereits bestehenden Nachhaltigkeitscheck, der bis jetzt dezentral in Excel-Worksheets durchgeführt wurde, durch eine zentrale Weblösung zu ersetzen. Die Gemeinden definieren anhand der Aalborg-Commitments ihre aktuelle Situation und ihre Prioritäten, mit deren Hilfe Ziele und geeignete Maßnahmen gesetzt werden. Weiters ist der Nachhaltigkeitscheck um den Basischeck für Neu- und Wiedereinsteiger zu erweitern. Neben App-Anwendungen, mit denen Bürgerumfragen durchgeführt werden können, soll im Rahmen der Diplomarbeit auch eine Kommunikationsplattform zum Erfahrungsaustausch für die Gemeinden geschaffen werden. Die Diplomarbeit umfasst die Themen Datenbanksysteme, Webdesign, Webentwicklung, Qualitätsmanagement und App-Programmierung.
>> www.gemeinde21.at

« Zurück zur Listenansicht

        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

04.07.2020 - 07.09.2020
Sommerferien
03.09.2020 - 08.09.2020
NOST Prüfungen HAK