< Bürozeiten im Sommer
09.09.2020 11:38 Alter: 13 days
Kategorie: SZ
Von: Eva Hochenauer

Congratulations on Passing your Cambridge Exams

Ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse sind in unserer global vernetzten Wirtschaftswelt von äußerster Wichtigkeit. Daher haben Ende Mai noch während der Distance-Learning-Phase des vergangenen Schuljahres 15 SchülerInnen des vierten Jahrganges der IT-HTL Ybbs das internationale Cambridge-Englisch-Zertifikat „B2 for Schools“ (FCE) am WIFI St. Pölten erworben und fünf HAK-SchülerInnen der 4BK stellten sich der besonders auf Wirtschaftskontext ausgerichteten „B2 Business Vantage“ (BEC Vantage) Prüfung der University of Cambridge an der HLW Tulln als Prüfungszentrum.


Alle KandidatInnen konnten bei diesen international anerkannten und lebenslang gültigen Zertifikatsprüfungen ihre Englischkompetenzen in den Bereichen Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen auf dem Niveau B2 (entspricht den Anforderungen bei der Reife- und Diplomprüfung) höchst erfolgreich für zukünftige Studien- oder Berufswege unter Beweis stellen. Darüber hinaus gelang es zehn von ihnen diese außerschulische Zusatzqualifikation sogar mit dem besten Notengrad (A) abzuschließen, was dem noch höheren Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen entspricht.

Zu den erfreulichen Erfolgen gratulieren der neue Direktor des Schulzentrums Mag. Christoph Maurer, Elternvereinsobmann Leopold Datzreiter, der auch einen Großteil der SchülerInnen bei den Prüfungsgebühren finanziell unterstützte, sowie die Englischprofessorinnen Mag. Irene Holawe und Mag. Eva Hochenauer, die die SchülerInnen gründlich auf die Sprachprüfungen vorbereitet haben.

Auch in diesem Schuljahr werden wieder Cambridge-Vorbereitungskurse für alle interessierten SchülerInnen der vierten Jahrgänge der HAK und HTL an unserem Schulzentrum angeboten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

Keine Termine gefunden