< Sommersportwoche der 2ABK vom 9.-13.9.2019 am Millstätter See
17.09.2019 09:25 Alter: 32 days
Kategorie: SZ
Von: Sekretariat

Eine Woche in den Ferien Faszination Informationstechnologie hautnah erleben!

Die Summercamp-4-kids week fand jeweils eine Woche im August an vier verschiedenen Standorten (LKH Scheibbs, Campus PH Melk, Quartier A Amstetten, Schulzentrum Ybbs) statt. Das Summercamp-4-kids week wurde von Schülern des 3.Jahrgangs der IT-HTL im Rahmen des Projektunterrichts geplant, organisiert und durchgeführt.


Zu den Programmschwerpunkten zählten unter anderem Lego-Mindstorm-Programmierung, Programmieren mit Scratch, Löten, Roboterprogrammierung, Fotografieren und Bildbearbeitung mit dem Programm Photoshop.

Als Einstieg beschäftigten sich die Kinder mit Ozobots. Diese kleinen Roboter reagieren auf unterschiedliche Farbcodes und konnten einfach programmiert und gesteuert werden. Die Kurse fanden täglich von 9 bis 16 Uhr statt.

Das Summercamp-4-kids week war ein zusätzliches Angebot zum üblichen zweitägigen Summercamp-4-kids von der Schule.

Insgesamt nahmen am einwöchigen Programm 51 Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren teil.

Das Projektteam summercamp-4-kids week möchte sich recht herzlich für die Unterstützung bei ihren Partnern, dem Verein IT-FIT und der Zukunftsakademie Mostviertel bedanken.

Auf Grund der Begeisterung der TeilnehmerInnen und der positiven Rückmeldung der Eltern findet das Summercamp-4-kids week auch 2020 wieder statt.


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

14.11.2019 07:35 Uhr
Unternehmertag 4. + 5. HAK / HTL, 3. HAS im Volksheim
22.11.2019
Informationsabend 15 - bis 19 Uhr
22.11.2019
50-Jahr-Feier Handelsschule
23.11.2019
Informationstag 9 - 13 Uhr
03.12.2019 - 07.12.2019
Jugendmesse Zukunft.Arbeit.Leben im VAZ in St. Pölten
13.12.2019 15:00 Uhr
Allgemeiner Elternsprechtag

Internship Dublin / Valencia

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Dublin
» Hier geht's zum Blog!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Valencia
» Hier geht's zum Blog!