< HAK Ybbs Projekt „Upcycling mit 3D-Druck“ erhält Auszeichnung
18.11.2019 09:55 Alter: 21 days
Kategorie: IT-HTL
Von: Margit Höfinger

Fahrphysik erleben

Die Schülerinnen und Schüler der ersten HTL Klassen besuchten am 4. bzw. 7. November das ÖAMTC Fahrtechnikzentrum am Wachauring in Melk.


Die ÖAMTC Fahrtechnik entwickelte in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat für Niederösterreich das Programm „Fahrphysik erleben“, um die Inhalte des Physikunterrichts zum Thema Fahrphysik spürbar erfahren und somit einfacher verstehen zu können.

An einem Vormittag wurde den Jugendlichen viel Wissenswertes rund um das Thema Fahrphysik vermittelt – jugendnah und mit viel Praxis. So bekamen unsere Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit als Beifahrer unterschiedliche Szenarien mitzuerleben und spürten die bei Vollbremsung, Kreisfahrt, Schleudern und Aquaplaning wirkenden Kräfte somit am eigenen Körper.

Im Rahmen des Physikunterrichts fand zuvor die theoretische Vorbereitung statt. Natürlich kam auch der Spaß, die Beschleunigungen selbst erfahren zu dürfen, nicht zu kurz.


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

13.12.2019 15:00 Uhr
Allgemeiner Elternsprechtag
18.01.2020
Schulball
01.02.2020 - 09.02.2020
Semesterferien
15.04.2020 - 17.04.2020
SGA-Tage
22.05.2020
SGA-Tag
12.06.2020
SGA-Tag

Schulball 2020

Internship Dublin / Valencia

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Dublin
» Hier geht's zum Blog!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Valencia
» Hier geht's zum Blog!