< Charity-Event der HAK Ybbs - Ein Abend voller magischer Momente
28.10.2019 10:12 Alter: 119 days
Kategorie: HAK
Von: Otmar Schachl

Für ein Miteinander, Dialog und Menschenrechte!

Am Dienstag, den 22. Oktober 2019 besuchte die 5AK der HAK Ybbs/ Donau die KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Begleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Prof. Anna Maria Pregartner und Prof. Otmar Schachl.


Geführt wurde die Gruppe von einer kompetenten Museumspädagogin, die während des zweistündigen Rundgangs die zentralen Stätten des Konzentrationslagers zeigte und immer für Fragen zur Verfügung stand.

Im Außenbereich beeindruckten die Todesstiege und der Vorplatz mit den Skulpturen und Denkmälern, im Inneren des ehemaligen Lagers lösten der „Raum der Namen“ und die Räume der Krematorien und der Gaskammer tiefe Betroffenheit aus.

Der Besuch einer derartigen Gedenkstätte ist ein unverzichtbarer Bestandteil eines historischen Lernens. Es geht dabei nicht nur darum, Einblicke in vergangene Zeiten zu bekommen, sondern auch darum, aktuelle politische Fragen und Tendenzen im Licht vergangener Ereignisse zu betrachten.  


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

01.03.2020 - 07.03.2020
Wintersportwoche in Schladming für 2ABCHIT Leitung: Rei
22.03.2020 - 27.03.2020
Sprachwoche Dublin 4. HTL
23.03.2020 - 27.03.2020
Native Speaker Week 4. HTL
04.04.2020 - 14.04.2020
Osterferien
15.04.2020 - 17.04.2020
SGA-Tage
20.04.2020 - 24.04.2020
NOST Prüfungen HAK

Schultheater

Internship Dublin / Valencia

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Dublin
» Hier geht's zum Blog!

Unsere SchülerInnen berichten von ihrem Praktikum in Valencia
» Hier geht's zum Blog!