< In der Quarantäne: Kunstwerke zuhause nachstellen
07.05.2020 11:52 Alter: 98 days
Kategorie: SZ
Von: Sekretariat

HAK/HAS und IT-HTL Ybbs – Ist für die Anforderungen des digitalen Arbeitsmarktes bestens vorbereitet

Wie wichtig gute Kenntnisse in der Digitalisierung und deren sichere Anwendung mit den verschiedenen Werkzeugen (MS Teams, Zoom, eyeson, Webshops, … ) sind, zeigt die aktuelle Krise.


In der IT-HTL Ybbs mit der Fachrichtung Informationstechnologie lernen die Schülerinnen und Schüler, wie die eingesetzten Werkzeuge erstellt und vor Fremdzugriffen abgesichert werden.

In der einzigartigen Fachrichtung Digital Business in der HAK wird der Umgang mit diesen Werkzeugen intensiv geschult.

In der HAK international und klassisch und in der Praxishandelsschule wird die Anwendung dieser Werkzeuge gelehrt.

Der sehr gut funktionierende Online Unterricht im Schulzentrum Ybbs bestätigt, dass unsere Schülerinnen und Schüler bestens mit diesen Werkzeugen umgehen können. Das hohe Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation der Schülerinnen und Schüler durch das pädagogische Modell der Individualisierung und Potenzialentfaltung, hat sich in der reibungslosen Abwicklung im Online Unterricht bestätigt.

Einige wenige Ausbildungsplätze für das Schuljahr 2020/21 sind noch frei!

Weitere Informationen unter www.sz-ybbs.ac.at bzw telefonisch unter 07412 52575


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

04.07.2020 - 07.09.2020
Sommerferien
03.09.2020 - 08.09.2020
NOST Prüfungen HAK