< Online-Marketing-Seminar
27.06.2017 18:54 Alter: 114 days
Kategorie: IT-HTL
Von: Peter Nawratil

Sommersportwoche der 3. Klassen HTL

Vom 11. - 17 Juni 2017 verbrachten die 3. Klassen der HTL ihre Sommersportwoche in Izola (Slowenien).


Begleitet von den Professoren Nawratil, Reiter und Schachner war der erste Zwischenstopp die Postojna Höhlen in denen die Schüler bei 8° C eine 2-stündige Führung genießen durften.

Die Schüler hatten ihre Unterkunft im San-Simon Resort welches etwas außerhalb von Izola liegt.Im Hotel genossen die Schüler zu jeder Mahlzeit ein hervorragendes Buffet.

Auf der Sommersportwoche wurden die Sportarten Volleyball, Tennis, Mountainbiken, Kajak und Surfen angeboten, wobei eine Sportart am Vormittag und eine am Nachmittag durchgeführt wurde. Zu Freuden der Lehrer und Schüler war das Wetter, bis auf etwas Regen am letzten Tag, immer sonnig und warm.

Am Abend des 4. Tages fuhren alle gemeinsam mit der Fähre nach Piran um dort die Innenstadt zu besichtigen und nachher ein Eis oder einen leckeren Eistee in einem der vielen Kaffee‘s zu genießen.

Bei der Heimreise gab es noch einen 3-stündigen Zwischenstopp in der Italienischen Stadt Triest. Trotz 6,5 Stunden Reisezeit kamen alle Schüler am Samstagabend mit heiterer Stimmung und verletzungsfrei in Ybbs an.


Aktuelle Termine

27.10.2017
SGA-Tag
03.11.2017
SGA-Tag
10.11.2017 15:00 Uhr
Informationsabend
11.11.2017 09:00 Uhr
Informationstag
27.11.2017 - 01.12.2017
Semesterprüfungen HTL
06.12.2017 08:30 Uhr
English Theatre - "The Visit" für die 4. und 5. Jahrgänge + 3. Jg. HAK