< Safer Internet Workshop in der NMS Melk
06.05.2019 12:10 Alter: 16 days
Kategorie: SZ
Von: Laura Malle, Sabine Reiter

Special-INDY goes Berlin

Der erste Special-INDY Auslandsaufenthalt führte 7 SchülerInnen mit ihren Professoren Nawratil und Reiter in Deutschlands Hauptstadt, Berlin.


Nach 6-monatiger intensiver Vorbereitung, in der wir die Geschichte und

Geografie Deutschlands und seiner Hauptstadt kennenlernten, brachen wir am 27. April 2019 zu unserer fünftägigen Studienreise auf. Wir besuchten die historischen Schauplätze sowohl aus der NS Zeit als auch der Zeit des Kalten Krieges. In Berlin war die Geschichte deutlich zu spüren, das lag aber möglicherweise auch an dem profunden Wissen unseres Reiseleiters, Herrn Prof. Nawratil.

Insgeheimer Höhepunkt unserer Tour war der Besuch der Gedenkstätte Hohenschönhausen. Durch dieses ehemalige Stasi-Gefängnis führte uns ein 70-jähriger Zeitzeuge, welcher 1968 dort unschuldig inhaftiert war. Ebenso hatten wir Gänsehautfeeling bei einer Führung durch einen ehemaligen Luftschutzbunker.

Wir bekamen in dieser beeindruckenden Zeit nicht nur Einblick in die Deutsche Geschichte und Kultur, sondern lernten auch die Currywurst, Bouletten und hipster Lifestyle kennen.


        » digBiz Blog

Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

23.05.2019 - 24.05.2019
Präsentation und Diskussion der HAK-Diplomarbeiten im PR-Saal
27.05.2019 - 29.05.2019
Kompensationsprüfungen
30.05.2019
Christi Himmelfahrt, schulfrei
31.05.2019
SGA-Tag
02.06.2019 - 09.06.2019
Sprachwoche Malaga
03.06.2019 - 09.06.2019
Sprachwoche in Cannes