< Sommersportwoche der 2AK, 2 BK und 2AS
19.09.2017 12:17 Alter: 30 days
Kategorie: SZ
Von: Hans Müller

UFO in Schweden gelandet

Das Redaktionsteam des Schulzentrums Ybbs, Jasmin Schagerl (4BK) und Julia Schagerl, Tobias Weigl und Bianca Steppan (alle 3BK), machte sich am 17.09. auf den Weg nach Schweden, um dort eine Woche lang gemeinsam mit anderen Teams aus Kroatien, Slowenien, den Niederlanden und Schweden an dem europäischen Jugendmagazin UFO (Uniting Future Online) zu arbeiten.


Die Ybbser SchülerInnen werden begleitet von ihren Lehrern Michael Pölzl und Hans Müller.

Diese Reise findet im Rahmen eines zweijährigen EU-Projekts (ERASMUS+) statt. Nach den Projekttreffen in Ybbs und Zagreb/Kroatien im vergangenen Schuljahr war nun Vänersborg, eine Kleinstadt in Südschweden am Vänersee gelegen, das Ziel. Der thematische Schwerpunkt dieser Projektwoche liegt diesmal auf dem Einsatz moderner Medien im Online-Journalismus, im Speziellen im Bereich der Fotografie. Über Workshops und Rahmenprogramm wird laufend berichtet.

Die Arbeit an diesem Projekt und anderen internationalen Aktivitäten erfolgt im Freigegenstand MIP (Management internationaler Projekte). MIP-Teams in anderer Zusammensetzung werden an den noch ausstehenden Treffen in Maribor/Slowenien und Venlo/Niederlande teilnehmen.


Aktuelle Termine

27.10.2017
SGA-Tag
03.11.2017
SGA-Tag
10.11.2017 15:00 Uhr
Informationsabend
11.11.2017 09:00 Uhr
Informationstag
27.11.2017 - 01.12.2017
Semesterprüfungen HTL
06.12.2017 08:30 Uhr
English Theatre - "The Visit" für die 4. und 5. Jahrgänge + 3. Jg. HAK