< Cheese meets SZ-Ybbs
19.02.2018 08:22 Alter: 122 days
Kategorie: IT-HTL
Von: Ulrike Bauer

Wasser schafft

Im vergangenen Schuljahr sammelten zwei HTL-Klassen im Fach Naturwissenschaft Daten für das Citizen Science Projekt „Wasser schafft“.


Das, von Mag. Dr. Gabriele Weigelhofer, Forscherin am Wasser Cluster Lunz, geleitete Projekt verfolgt das Ziel herauszufinden, wie sich Veränderungen der Bachstruktur auf die Wasserchemie auswirken. In Ybbs bietet sich dazu der Griesheimer Bach an, der nur wenige Kilometer von der Schule entfernt liegt und noch dazu zwei unterschiedliche nebeneinanderliegende Bachstrukturen besitzt.

In den letzten heißen Schulwochen durften die Schülerinnen und Schüler der ehemaligen 1BHIT (KV: Erber) und 3AHIT (KV: Zauner) die Klassenräume verlassen, um am Bach Wasserproben zu entnehmen und die Fließgeschwindigkeit abschnittsweise zu ermitteln.

Die gesammelten Messdaten wurden eingereicht. Alle eingesandten Beiträge nahmen an einer Verlosung teil, bei der die IT-HTL Ybbs einen Sachpreis ergattern konnte.

Nun erhielten wir den Sachpreis. Es handelt sich um eine Kunststoffkiste, gefüllt mit vielem Arbeitsmaterial für den Naturwissenschaftsunterricht.

Die Teilnahme bei diesem Projekt hat sich auf jeden Fall gelohnt. Ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden!


Alles auf einen Blick

Aktuelle Termine

19.06.2018 - 22.06.2018
Haupttermin mündliche RDP HAK im PR-Saal
25.06.2018 - 26.06.2018
KV-Tage
27.06.2018 08:30 Uhr
Sponsorlauf "Laufend helfen" an der Donaulände
29.06.2018
Abschlussmesse, Ehrungen, Vorstellung der Schulsprecherkandidaten, Zeugnisverteilung
30.06.2018 - 03.09.2018
Sommerferien

Summer-Camp 2018