Skip to main content
SZ-Funkt logo
< Drum&Bass in Österreich
22.03.2017 13:09 Alter: 240 days
Kategorie: SZ-Funkt, SZ-Page, Schulhomepage
Von: Barbara Mittmasser, Felix Scheichelbauer

Prämierung Projekt “comfort brush” beim RIZ GENIUS Jugendpreis 2017


Am 21.3.2017 fand die Preisverleihung des RIZ-GENIUS Ideen- und Gründerpreises in der Arena Nova in Wiener Neustadt statt.

Dabei wurden für innovative Geschäftsideen Preise im Gesamtwert von € 50.000,-- in insgesamt vier Kategorien sowie der RIZ GENIUS Jugendpreis verliehen.

Zahlreiche Projektgruppen aus den dritten und vierten Jahrgängen HAK reichten ihre Geschäftsideen mit einem Ideenpapier/Elevator Pitch (Überzeugungspräsentation) oder einem Businessplan bei diesem Wettbewerb ein - herzlichen Dank für eurer Engagement und eure Teilnahme!

Drei Schülerinnen aus dem dritten Jahrgang  – Irem Gamli, Madeline Biber und Lena Nikou (3BK) – durften sich nun über den 2. Platz beim RIZ GENIUS Jugendpreis und einen Geldpreis in Höhe von € 600,-- (Sponsor: RIZ Förderverein NÖ-West, Stadtgemeinde Amstetten) freuen.

Das Businessplan-Projekt “comfort brush” umfasst folgende Geschäftsidee: Eine Fusselbürste, die auf einer Handyhülle angebracht ist und man somit immer dabei hat, um Fussel von seiner Businesskleidung zu entfernen. Die drei Mädchen entwickelten nicht nur einen Businessplan, sondern bauten auch einen Prototypen.

Um die Idee präsentieren zu können, hat das SZ-Funkt-Team (Armin Mesic, Samuel Daurer, Felix Scheichelbauer) gemeinsam mit dem Projektteam einen Elevator Pitch gedreht, bei dem in ca. 40 Sekunden das Produkt kurz vorgestellt wird. Der Elevator Pitch ist zu sehen auf: https://www.youtube.com/watch?v=0s0C5Fv_cpo

“Wir gratulieren euch sehr herzlich!”, freuen sich Schulleiter MMag. Rainer Graf und die am Projekt beteiligten Lehrkräfte.

Foto: © schoberarts