Skip to main content
SZ-Funkt logo
< Der Ur-Synthesizer - Synthesizer (1/3)
12.06.2018 13:37 Alter: 185 days
Kategorie: SZ-Page, Schulhomepage
Von: Markus Haselmayr

SZ-YBBS bei der Science Fair

“Wissenschaft ist Teil unseres Lebens” - unter diesem Leitsatz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, stand auch dieses Jahr wieder die Science Fair an der FH St.Pölten.


Jährlich findet die Science Fair in der Fachhochschule St. Pölten statt. Die 4. Klasse Medientechnik des SZ-Ybbs besuchte dabei die Veranstaltung am 29.05.2018, gemeinsam mit ihrem Lehrer, Jürgen Altermüller. Die Science Fair ist ein Wettbewerb, bei dem jedes Jahr diverse wissenschaftliche Projekte aus vielen Schulen gegeneinander antreten. Von Kosmetikprodukten bis zu smarten Orthesen (Orthesen unterstützen und stabilisieren verletzte Gelenke) war viel an den Ständen zu sehen.

Auch das SZ-Ybbs war dort stationiert. Mit ihrem Projekt “Park.It” stellte sich eine dreiköpfige Projektgruppe des 5. Jahrgangs Medientechnik unter Beweis. Mittels eines Magnetfeldes kann gemessen werden, ob sich gerade ein parkendes Auto darüber befindet oder nicht. Durch die nicht vorhandene Verkabelung bieten sich viele Einsatzmöglichkeiten. Erstellt wurde auch eine App, mit der freie Parkplätze, zum Beispiel in Parkhäusern, angezeigt werden können.

Bereichert wurde die Veranstaltung durch den Besuch der Niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Ziel der Science Fair ist es, bereits den Kleinsten ein Gefühl für Wissenschaft und Technik zu vermitteln, wie Mikl-Leitner betonte. Um sich einen besseren Einblick in die Projekte der Schülerinnen und Schüler verschaffen zu können, wurde allen Projektteams die Chance geboten, unsere Landeshauptfrau mit ihren Arbeiten zu begeistern.