Skip to main content

COOL-Plus-Tage 1AS und 2AS

HAK-HAS

Die beiden Klassen beschäftigten sich im Rahmen der COOL-Plus-Tage in den Gegenständen Deutsch, Persönlichkeitsbildung und Soziale Kompetenz und in IndY mit den so genannten SDGs, den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Im Mittelpunkt der COOL-Plus-Tage stand das zweite Ziel "Kein Hunger" und somit Themen wie Welternährung und nachhaltiger Konsum.

Am 7. April hielten hierzu Andreas Müller und Katharina Kratochwill von Südwind Niederösterreich zwei Workshops ab. Die in diesem Rahmen geplanten Kleinprojekte werden wir in naher Zukunft umsetzen und davon berichten.

Am 22. April verbrachten die Handelsschulklassen 1AS und 2AS mit Frau Prof. Schellenbacher und Frau Prof. Geyrecker den Vormittag im Sozialmarkt Soogut in St. Pölten. Wir konnten viele neue Eindrücke mit nach Hause nehmen. Eventuell ergibt sich ab dem kommenden Schuljahr ein neues Verantwortungsprojekt zwischen dem Schulzentrum Ybbs und dem Sozialmarkt.

Unsere Erfahrungen aus dem laufenden Unterricht, den Workshops mit Südwind und aus der Exkursion nach St. Pölten beeindrucken uns alle sehr und tragen ein Stück mehr zum theoretischen Wissen und zur praktischen Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele bei.