Skip to main content

Erfolgreiche Re-Zertifizierung zur Entrepreneurship Schule

HAK-HAS

Im Rahmen des 21. Entrepreneurship Summit Vienna (main event of the Global Entrepreneurship Week Austria) hat die HAK-HAS Ybbs erfolgreich die Zertifizierung zur Entrepreneurship Schule im Level Advanced erreicht!

Stolz können die Schüler*innen und Lehrer*innen der HAK-HAS Ybbs auf die zahlreichen Entrepreneurship-Aktivitäten in den Schuljahren 2019/20 und 2020/21 zurückblicken.

Besondere Highlights waren u.a.:

Im Erasmus+-Projekt „Eu’R’Aquatic“ konnten die Schüler*innen ihren entrepreneurial spirit unter Beweis stellen. Im Zuge dieses Projektes installierten die Schüler*innen einen Refill-Automaten zur Vermeidung von Plastik in der Schule.

Erstmalig wurde die Idee der Junior Company erfolgreich umgesetzt und beim Junior Marketplace in Wien präsentiert. Eine der Junior Company ist weiterhin tätig und engagiert sich im Bildungsnetzwerk nyendo.

Ein weiteres Highlight war der Entrepreneurship Education Day, der online als Workshop durchgeführt und von Schülern organisiert wurde. Mit der Lean Canvas wurden interessante Geschäftsideen erarbeitet und das Start Up “Eat happy” wurde vom CEO Florian Bell vorgestellt. Fächerübergreifend wurde der Workshop großteils in englischer Sprache abgehalten.

Wie jedes Jahr nahmen Teams der dritten Jahrgänge am Businessplan-Wettbewerb next generation teil. Eine sehr engagierte Mädchengruppe hat ihre Idee ”Style&Notes” in einem detaillierten Businessplan umgesetzt und den ersten Platz in Niederösterreich erreicht.

Als Entrepreneurship-Schule fördern wir das unternehmerische Denken und unterstützen die persönlichen Kompetenzen und die Leistungspotentiale unserer Schüler*innen.

Nähere Informationen zu Entrepreneurship Education sind unter https://www.eesi-impulszentrum.at/ zu finden.