Skip to main content

Exkursion "Fahrphysik erleben"

HAK-HAS

Am 8.6.2022 wurde der Naturwissenschaftsunterricht in das ÖAMTC Fahrtechnik-Zentrum Melk verlegt. Schülerinnen und Schüler der 3. HAK-Klassen, begleitet von den Lehrkräften Jennifer Hochstöger und Ulrike Bauer, erfuhren, wie Formeln im realen Leben wirken und welche Grenzen der Physik auf der Straße unumstößlich sind.

Die Erklärungen der Fahrtechnik-Trainer wurden durch die Testfahrten umso anschaulicher. Die Möglichkeit bei diesen Fahrten im Auto als Beifahrerin und Beifahrer dabei zu sein, begeisterte die Schülerinnen und Schüler sehr. Aufregend waren vor allem alle Fahrten, in denen die Fliehkräfte entsprechend wirkten.

Die Trainer erzählten den Schülerinnen und Schülern nicht nur Praxisbeispiele, sondern gaben ihnen, als zukünftige Autolenkerinnen und Autolenker,  auch viele Tipps für den Straßenverkehr.