Skip to main content

Teamday der 4AHITN in Seitenstetten im Schacherhof

Netzwerktechnik

Spaß und Teambuilding standen am Teamday der 4AHITN im Vordergrund. Die coronabedingte Pause von Schulveranstaltungen wurde mit einem Ausflug zum Schacherhof in Seitenstetten beendet.

Highlights des ersten Tages waren das Singen und Grillen am Lagerfeuer. Doch auch Komplimente, die sich Schülerinnen und Schüler im Zuge eines Spiels gegenseitig machten, ließen Gesichter strahlen. Lifekinetik, Rätselspiele und ein Brief an sein zukünftiges „Ich“ waren die Programmpunkte des folgenden Vormittags.

Nach dem Pizzaessen und einer Reflexionsrunde musste nur noch gründlich geputzt werden, und dann waren die schönen Stunden am Schacherhof mit den Professoren Schachner und Steinwendtner schon wieder vorbei.