Skip to main content

Die Ausbildung zum Techniker und späteren Ingenieur an der IT-HTL Ybbs ist eine Option mit Zukunft und besten Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Die Ausbildung dauert fünf Jahre, ist Ausbildungsstandard in der EU und wird mit der Reife- und Diplomprüfung abgeschlossen.

  • 5-jährig
  • mit Reife- und Diplomprüfung (Hochschulberechtigung)
  • mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • mit Ingenieur-Titel (Ing.) nach 3 Jahren Berufspraxis

Hier geht's zu den Infoseiten der Vertiefungsrichtungen: Medientechnik | Netzwerktechnik

Wir stehen gerne im persönlichen Chat für Gespräche zur Verfügung und antworten meist innerhalb eines Tages.
An den Infotagen am 13. November 2020 und 22. Jänner 2021 antworten wir sofort.

Chatroom betreten

Auch telefonisch stehen wir Ihnen gerne unter den folgenden Nummern für Fragen zur Verfügung:

0 74 12 52 575-511 - Sekretariat, Frau Veronika Bruckner
0 74 12 52 575-513 - Abteilungsvorstand DI Brachinger

Für Schnellentschlossene: Anmeldung IT-HTL

Wir haben Schülerinnen und Schüler gebeten, ein paar Worte zu unserer Schule mit dem Smartphone aufzunehmen. Das haben sie gesagt ...

FAQ Aufnahme

Bei Schülern aus der AHS und bei Mittelschülern mit AHS-Standard ist keine Aufnahmeprüfung notwendig. Allerdings sind die Noten der Hauptfächer ausschlaggebend für die Reihung.

Zur Reihung bei der Aufnahme an die IT-HTL werden die Noten der Unterrichtsfächer Deutsch, Englisch und Mathematik herangezogen. Die Notenwerte von Deutsch und Englisch, sowie der doppelte Notenwert von Mathematik werden addiert und liefern eine Punktezahl. Je geringer die Punktezahl, desto besser.

Bsp.: Deutsch - 3, Englisch - 2, Mathematik 2 ergibt
3 + 2 + 2 x 2 = 9 Punkte


Diese Berechnung gilt für Schüler aus der AHS sowie Mittelschülern mit AHS-Standard.

Nein. Die Reihung erfolgt nur nach der Schulnachricht.

Nein. Die Voranmeldung hat keinen Einfluss auf die Reihung bei der Aufnahme. Sie dient nur der besseren Planbarkeit seitens der Schule.

Nein. Das Anmeldedatum wird nicht berücksichtigt. Ausschlaggebend sind ausschließlich die Noten in der Schulnachricht der 8. Schulstufe.

Info-Folder

Der Info-Folder der IT-HTL kann hier in einer auflösungsreduzierten Webversion heruntergeladen werden.

Print-Folder IT-HTL: PDF (3,5 MB)

Fachspezifisch ausgestattete Labore

Die Fotos und 360°-Videos geben einen kleinen Einblick in einige unserer Labore. Navigiere in den beiden 360°-Videos mit der Maus (per Click-and-Drag). Drücke Pause im Player, wenn das Video zu schnell abläuft.

Medienlabor

Audio- und Videotechnik, 3D, Bildverarbeitung und App-Entwicklung. Persönliche Lizenzen für Mediensoftware sind während der Ausbildung inkludiert.

Videolabor

Foto- und Videotechnik, Streaming. Für Projektarbeiten frei zugänglich.

FAQ Allgemein

Ab der 2. Klasse kann bei der Bildungsdirektion um eine Förderung angesucht werden. Die Höhe der Unterstützung ist einkommensabhängig.

Nutzen Sie dazu den Routenplaner https://AnachB.vor.at. Wenn Sie bereits Schüler kennen, die bei uns zur Schule gehen, können Ihnen diese sicher ebenfalls weiterhelfen.

Vormittags gibt es in der großen Pause (8:55 - 9:10 Uhr) einen Jausenverkauf. Mittags gibt es um € 4,50 ein 3-gängiges Mittagsmenü (vegetarisch und Hausmannskost).

Natürlich. Neben diversen sportlichen Aktivitäten gibt es zusätzliche Sprachen, Management Internationaler Projekte (ein Vernetzungsprojekt mit anderen europäischen Schulen), eine Schulband, SZ-Funkt und Peer Mediation.
 

Nein. In der Schule sind ausreichend Geräte vorhanden. Sollten Sie dennoch einen Kauf beabsichtigen, können Sie die Lehrkräfte gerne beraten.

Eine Beschreibung der Bildungsinhalte finden Sie hier Medientechnik und hier Netzwerktechnik.

Unsere Absolventen arbeiten in renommierten nationalen und internationalen Unternehmen im Bereich der Netzwerk- und Medientechnik. Oft wird auch selbst ein Unternehmen gegründet, zB. filmriss.at, deckweiss.at, yourneeds.at uvm.

Absolventen im Interview

Simon, Daniel und Valentin erzählen von ihrem Werdegang und der Zeit in der IT-HTL Ybbs. Die drei sind Mitbegründer von Deckweiss, einer Agentur für Web-, App- und UI/UX-Entwicklung.

Cambridge-Zertifizierung

Das Cambridge First Certificate in English (FCE - B2) gehört zu den weltweit am häufigsten absolvierten Sprachexamen und wird von vielen Universitäten oder Unternehmen im In- und Ausland von Bewerbern verlangt. Wir sind sehr stolz darauf, unsere 4. Jahrgänge im Rahmen einer unverbindlichen Übung auf diese besondere Zusatzqualifikation vorbereiten zu dürfen und freuen uns, dass dieses Angebot so zahlreich angenommen wird.

Twitch-Livestream

Unser Stream-Team hat ein Liveprogramm aufgenommen, welches auf Twitch abgerufen werden kann: https://www.twitch.tv/szfunkt

Inhalt: Vorstellung von Diplomarbeiten, Projekten und Aktivitäten an der IT-HTL.

Der Stream ist auch auf dem Youtube-Kanal von unserem SZ-Funkt-Team online, bzw. kann dieser gleich hier angesehen werden.

Mediathek

Das Videoarchiv der IT-HTL ist der ideale Ort, um sich sprichwörtlich ein Bild der Stimmung und der Unterrichtskonzepte zu machen - dazu hier eine kleine Auswahl. Mehr Videos gibt's auf dem Youtube-Kanal von SZ-Funkt.

Zertifikate und Auszeichnungen