Skip to main content

Die Ausbildung in der HAK wird mit einer "Diplomarbeit" abgeschlossen, jene in der HAS mit einer Abschlussarbeit. In der folgenden Übersicht können Beschreibungen der Arbeiten im Schuljahr 2020/21 eingesehen werden.

Gestaltungsmarketing (am Beispiel eines regionalen Handelsunternehmens)

Diplomarbeiten HAK HAK-HAS

Die Diplomarbeitsgruppe “Gestaltungsmarketing” bestehend aus Nicole Thalinger, Alina Gruber-Dinc und Raphael Leonhartsberger beschäftigt sich mit verschiedenen Konzepten der optimalen Gestaltung eines Verkaufsraumes. Marketingmaßnahmen, Analyse und Anwendung des sensorischen Marketings (Marketing mit allen fünf Sinnen), sowie Kundenbindung waren dabei Themenschwerpunkte.

Das erworbene Wissen konnte man mithilfe des Projektpartners Werner Hackl und Gottfried Haubenberger, die den “Minimarkt” in Laimbach eröffnet haben, anwenden. In der neuen Geschäftsfiliale konnte das Projektteam sich kreativ entfalten und die Themenschwerpunkte anwenden, wie zum Beispiel mit neuen Bildern, passender Raumbeduftung oder Durchführung einer Kundenbefragung.

Projekteam

Nicole Thalinger (Gruppenleiterin), Alina Gruber-Dinc, Raphael Leonhartsberger

Betreuerin

Mag. Brigitte Lindenhofer