Skip to main content

Die Ausbildung in der HAK wird mit einer "Diplomarbeit" abgeschlossen, jene in der HAS mit einer Abschlussarbeit. In der folgenden Übersicht können Beschreibungen der Arbeiten im Schuljahr 2020/21 eingesehen werden.

Chancen, Risiken und Auswirkungen der Covid-19 Krise auf KMUs

Diplomarbeiten HAK

Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit den Chancen, Risiken und Auswirkungen der Covid-19-Krise auf kleine und mittlere Unternehmen (KMUs). Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die Veränderungen durch die Covid-19-Krise in Unternehmen der Region Waldviertel in den Bereichen Arbeitsverhältnisse, Unternehmensalltag, Marketing und Kaufverhalten zu beschreiben und darauf aufmerksam zu machen.

Diese unerwartete Gesundheitskrise und die daraus resultierende Wirtschaftskrise bedeuten für Unternehmen eine Vielzahl an Chancen und Risiken und große Veränderungen in vielen Bereichen. Allerdings gab es vor allem zu Beginn der Pandemie wenig Information über den Umgang der Unternehmen mit dem Virus. Hier setzt unsere Diplomarbeit an und soll die generelle Aufmerksamkeit auf Probleme und Chancen aufgrund des Virus in KMUs lenken.

Die anschließende Auseinandersetzung mit den Auswirkungen auf die Verhältnisse der Arbeitnehmer in kleinen und mittleren Unternehmen geht, basierend auf einem Fragebogen, für Arbeitnehmer näher auf die emotionale Belastung der Krise ein und erläutert das neue Modell der Kurzarbeit und die Fördermaßnahmen der Regierung in diesem Bereich. Darüber hinaus wird das Krisenmanagement von Unternehmen im Allgemeinen sowie speziell in der Covid-19-Krise thematisiert und auf Grundlage von mit Unternehmern durchgeführten Interviews der Umgang einiger KMUs mit der Pandemie analysiert.

Des Weiteren werden allgemeine Maßnahmen des Marketings sowie Veränderungen durch die Krise erläutert und die Initiative “echt guat! Wirtschaftsregion - Tor zum Waldviertel” vorgestellt sowie deren Onlinepräsenz beschrieben, analysiert und bewertet.

Abschließend werden die Themen Kundenbedürfnisse und Kaufverhalten aufgegriffen und die Auswirkungen der Covid-19-Krise darauf auf Basis eines COOL-Lernjobs und einer Online-Umfrage veranschaulicht. Die Arbeit soll das auf aktuelle Thema der Pandemie in wirtschaftlichen Bereichen eingehen, über die Veränderungen speziell für KMUs informieren und durch Ergebnisse von Umfragen, einem Interview, einem Lernjob und einer Website-Analyse deren Risiken sowie Chancen durch die Krise verdeutlichen.

Projektteam

Ballwein, Schauberger,, Kamleitner, Siebenhandl