Skip to main content

Die Ausbildung in der HAK wird mit einer "Diplomarbeit" abgeschlossen, jene in der HAS mit einer Abschlussarbeit. In der folgenden Übersicht können Beschreibungen der Arbeiten im Schuljahr 2020/21 eingesehen werden.

Effiziente Social-Media-Marketing-Strategien

Diplomarbeiten HAK

Das Thema dieser Diplomarbeit umfasst zum größten Teil Social-Media-Marketing, aber auch die konventionelle Werbung. In der Arbeit werden neben den bereits erwähnten Punkten, Social-Media-Marketing und konventionelle Werbung, auch das Influencer- und das Targeting-Marketing bearbeitet.

Ohne effektives Marketing kann kein Unternehmen die Anzahl seiner Kunden ausbauen. In einer Zeit der Digitalisierung liegt das Augenmerk auf Social-Media-Werbung, die wichtig und nicht mehr wegzudenken ist. Somit beschäftigt sich auch diese Diplomarbeit damit. Denn es ist wichtig, die richtigen Werbemittel zu benutzen und diese auch korrekt anwenden.

Das Ziel der gesamten Arbeit ist es zu zeigen, dass die Social-Media-Werbung mit nur wenigen Mitteln effektiv genutzt werden kann. Von besonderem Interesse ist die Arbeit vor allem für Menschen, die Social-Media regelmäßig nutzen. Dank unserer vier individuellen Teilbereiche und der Recherche für diese Diplomarbeit, wird ein großer Einblick in dieses Thema gegeben.

Für die Ausarbeitungen wurden diverse Bücher, aber auch Websites und E-Books verwendet, womit die theoretischen Teile herausgearbeitet wurden.

Für die praktischen Abschnitte wurden eine Instagram-Seite übernommen, ein Experteninterview verfasst, eine Online-Umfrage durchgeführt und ein Online-Workshop, welcher schulintern durchgeführt wurde, veranstaltet. Mit der Übernahme des Instagram-Accounts konnte bestmöglich gezeigt werden, wie man mit aktiven Postings die Aufmerksamkeit steigern kann. Um zu sehen, wie ein erfahrener Unternehmer zu dem Thema steht, war das Experteninterview mit DDr. Tojner die beste Wahl. Beim Teilbereich Influencer-Marketing bot sich eine Online-Umfrage unter Jugendlichen zum Thema an, da diese die Zielgruppe der Influencer darstellen. Der Targeting-Marketing-Workshop wurde gewählt, um Schülerinnen und Schüler über dieses Gebiet näher zu informieren.

Projektteam

Auer Mario, Bajrami Alban, Birgmayer Dominik, Niklas Schröfel

Projektbetreuerinnen

Barbara Mittmasser, Brigitte Lindenhofer