Skip to main content

Implementierung eines Scheme zu C99 Compilers

Diplomarbeiten HTL

Aufgabe der Diplomarbeit war die Implementierung eines in Haskell verfassten Compilers, welcher Programme, die in der im R7RS (small) definierten Sprache Scheme verfasst wurden, zu C99 überträgt.

Der Compiler wurde in die im Compilerbau üblichen Komponenten gegliedert, deren Intermediate Representations wurden definiert und anschließend wurden sie implementiert. Weiters wurde eine Laufzeitbibliothek
in C99 verfasst, welche zur Abbildung von nicht oder nur schwer kompilierbaren Sprachkonstrukten verwendet wird.

Projektteam

Raphael Gruber, Tobias Leichtfried