Skip to main content

Linux Essentials vom Linux Professional Institute ist nun Partner des SZ-YBBS

SZ-Ybbs

Das Linux-Netz erlebt weltweit Zuwachs durch individuelle Nutzer, Regierungsstellen, und Branchen, welche von der Automobilindustrie bis zur Weltraumforschung reichen, und die Open-Source-Technologien von Linux nutzen.

Die Linux Essentials Zertifizierung ist unabhängig davon, ob man seine Karriere in Open Source beginnen will, seine Kenntnisse steigern will, oder sich mit dieser unabhängigen Überprüfung seiner Fähigkeiten vor eventuellen Managern oder dem Managementteam abheben will genau das Richtige.

Zusätzlich bietet das Zertifikat eine hervorragende Einführung in die fortgeschrittenere Linux Professional Zertifizierung.

Anforderungen: Die Linux Essentials Prüfung 010 bestehen. Sie beinhaltet 40 Fragen, und muss innerhalb von 60 Minuten beantwortet werden.

Gültigkeitszeitraum: lebenslänglich

Preis (Österreich): 115.00€

Für das Linux Essentials Zertifikat muss der Kandidat:

  • Kenntnisse der Linux- und Open Source-Branche sowie Kenntnisse der beliebtesten Open Source-Anwendungen haben;
  • die Hauptkomponenten des Linux-Betriebssystems verstehen und über die technischen Kenntnisse verfügen, an der Linux-Befehlszeile zu arbeiten;
  • Grundlegendes Verständnis für sicherheits- und verwaltungsbezogene Themen wie Benutzer- / Gruppenverwaltung, Arbeiten an der Befehlszeile und Berechtigungen.