Skip to main content

Abenteuer in den eigenen 4 Wänden - Schatzsuchen für Kinder

HAK-HAS

Schon während des ersten Corona-Lockdowns im Frühling 2020 kam den beiden HAK Schülern Tamara (2AK) und Simon Glösl (4AK) gemeinsam mit ihren Eltern die Idee, Kinderschatzsuchen zum Downloaden in einem Webshop anzubieten. Knapp ein Jahr später ist die Gripsy-Rätselwerkstatt nun online.

Otto und Ben bei der Schatzsuche

Für viele Familien stellt sich derzeit die Frage, wie man mit seinen Kindern kleine Abenteuer zuhause erleben kann. Die Schatzsuchen der Gripsy-Rätselwerkstatt bieten eine Lösung für dieses Problem, die noch dazu mit geringer Vorbereitungszeit verbunden ist und sich sowohl im Freien, als auch in der Wohnung durchführen lässt:

Ganz einfach im Online-Shop das gewünschte Produkt kaufen und binnen 10 Minuten erhält man per Mail einen Downloadlink zugesandt. In der PDF-Datei, die man nun herunterladen kann, finden sich neben der Schatzsuche auch noch eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung, Tipps für die Durchführung, Urkunden und – für die Zeit nach Corona – Einladungen für Kindergeburtstagsfeiern. Nach dem Herunterladen der Datei müssen die Seiten nur noch ausgedruckt und versteckt werden. Tipps zur Durchführung der Schatzsuche finden sich auf der Website und ebenfalls in der Downloaddatei.

Für die Zeit nach Corona bietet das tieReich in Unterbergen ein besonderes Erlebnis an: Eselwanderungen in Kombination mit Schatzsuchen der Gripsy-Rätselwerkstatt.

Links:

Website: https://www.gripsy-raetselwerkstatt.at

Artikel Bezirksblätter: Freizeit: Purgstaller gehen auf große Schatzsuche – im eigenen Garten - Scheibbs (meinbezirk.at)

Website tieReich: www.tiereich.com