Skip to main content

Schülerprojekt - VR Game

SZ-Ybbs IT-HTL Medientechnik

Eine Projektgruppe der 4AHITM unter der Leitung von DI Johann Burgstaller hat es sich im Rahmen des Projektmanagement-Unterrichts zur Aufgabe gemacht, ein Virtual Reality-Spiel zu erstellen.

Das Grundkonzept besteht darin, sich in einem Wald gegen Zombies mithilfe von Waffen verteidigen zu müssen. Es werden interaktive Elemente wie das Aufheben und Abfeuern einer Waffe sowie die Funktion, den Gegner zu neutralisieren, eingebaut.

 

Als Engine dieses Spiels wird Unity verwendet. Zudem soll es mit SteamVR kompatibel sein.

Im Rahmen dieses Projekts müssen sich die Projektmitglieder mit VR-Geräten, Unity und der Erstellung einer Welt auseinandersetzen.