Skip to main content

Poetry Slam für Sprachmuffel

SZ-Ybbs

Die Schülerinnen und Schüler der 4AK und der 3CHIT nahmen am 25. 6. im Rahmen des 1. Kinder- und Jugendtheaterfestivals im mozArt in Amstetten an einer Poetry Slam-Performance mit dem österreichweit bekannten Jonas Scheiner teil.

Die Latte bezüglich vorgetragenen Texten lag hoch, doch im angeschlossenen Workshop gelang es dem professionellen Slamer nicht nur, die Kreativität der Schüler zu wecken, sondern sie sogar zum Performen der eigenen Texte zu motivieren. Welche Freude für die begleitenden Lehrer (MeM und Pr), zu sehen, dass - laut eigenen Aussagen - schreibfaule und vermeintlich fantasieresistente Jugendliche mit Sprache amüsiert und engagiert experimentierten.